MY BELLE CARD

LOG IN

Der Süden des Gardasees, zwischen Faszination, Dolce Vita und Radausflügen.

Die gute strategische Position des Camping Cisano ermöglicht es, im Umkreis von nur wenigen Kilometern, allen Bedürfnissen von Kindern und Erwachsenen nachzukommen.

Man erreicht nur in Kürze die Attraktionen von Gardaland oder die Wasserspiele von Canevaworld. Beides liegt in einer Entfernung von nur 3 Kilometern.  Die Qual der Wahl ist groß. Klein und Groß können zwischen vielen Unterhaltungsmöglichkeiten auswählen, wie beispielsweise Movieland, Parco Sigurtà, Natura Viva und die Terme Aquagardens.

Sich mit dem Fahrrad fortzubewegen wird scher und entspannt gemacht, dank eines neuen Fuß- und Radweges entlang des Gardasees, auf dem man bis nach Garda gelangt.

Cisano heißt auch eine kleine Hafenstadt, die sich im südlichen Teil des Gardasees befindet. Sie ist perfekt um tagsüber dem Shoppen nachzugehen und fasziniert am Abend mit den bunten Lichtern der Lokale und Bars.

In der Nähe befindet sich auch die heitere kleine Stadt Peschiera, und in nur 30 Kilometer Entfernung, die berühmte Stadt Verona, mit seiner Arena und seinen Opern sowie dem berüchtigten Balkon von Romeo und Julia. Die Autobahn A4 nehmend, können in nur kleiner Distanz Ausflüge im Zeichen der Kunst, der Geschichte und der Landschaft realisiert werden. Unter den Zielen befinden sich: Mailand mit seinem Dom und dem Castello Scaligero, Venedig mit seinen Kanälen und Gassen sowie Padua und Mantua, zwei kleine Schätze der Renaissance. Liebhaber der guten Küche werden nicht anders können, als beim Olivenölmuseum in Bardolino halt zu machen.